Royal Dildo

heie Dildos bei Redstore.de

In allen Bereichen des Lebens gibt es neben den ganz normalen und profanen Dingen auch luxuriöse und extravagante Dinge. Das ist beim Dildo nicht anders, auch hier gibt es die ganz besonderen Dildos, die sich in vieler Hinsicht von anderen Dildos unterscheiden.

Die Menschen achten mehr auf den Preis und weniger auf den Wert der Dinge. Dieser Ansicht war der englische Dichter und Exzentriker Oscar Wilde. Gemeint hat er damit, dass sich jeder ruhig man ein bisschen Luxus gönnen sollte. Warum nicht mal einen “Royal Dildo”, also einen wahrhaft königlichen Dildo.

Diese Freudenspender sind nicht einfach nur zum Vergnügen da, nein, sie sind Sammlerstücke, edle Designer Dildos aus hochwertigem Aluminium. Menschen, die sich einen solchen Designer Dildo kaufen, tragen Kleidung von Dior und Prada, Handtaschen von Hermés und Louis Vuitton und fahren selbstverständlich Maybach. Diese Klientel möchte Dildo-Royal.com ansprechen. Und das klingt in der Werbung etwa so: Exklusiver Lifestyle und hervorragendes Design werden hier mit körperlicher Lust und sinnlichen Freuden verbunden. WOW!

Wen das nicht beeindruckt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Aber was ist den jetzt so besonderes an den Königlichen Dildos?

Zunächst die Farben. Wo herkömmliche Dildos in fröhlichen bunten Farben daher kommen, gibt es die Royal Dildos in fantastischen und eleganten Farben wie zum Beispiel Rosa, Violett, Champagner, Türkis oder Grün.

Die Dildos tragen die Namen von Königen wie Aaron und Samuel oder den Namen eines großen Denkers wie Platon.

König Samuel beispielsweise, ist 30 cm lang und hat einen Durchmesser von 4 cm. Er ist durchdacht geformt und beidseitig einsetzbar. Der glänzende Prachtkerl ist für 139,- Euro zu haben.

Das Modell Aaron ist ein Plug und 15 cm lang, elegant und ausgereift geformt und kostet 109,- Euro. Er ist allerdings auch kein König sondern nur ein Graf. (Ein Information für alle, die Wert auf den richtigen Adelstitel legen)

Ein ganz besonderes Highlight ist der große Denker Platon, der bei Dildo Royal ein kirchlicher Würdenträger ist. Dieser Bischof ist intelligent und besonders schön geformt, 23 cm lang und 4,5 cm dick. Der Preis? Vertretbare 119,- Euro.

Wer einen solchen Edeldildo bestellt, bekommt ihn auf Samt liegend in einer kleinen Holzkiste zugeschickt. Das erinnert stark an besonders teuren Champagner. Und macht wahrscheinlich genauso glücklich.

Wer sich die königlichen Dildos ansehen oder bestellen möchte, der kann das hier tun: www.dildo-royal.com

Tags: , , ,

Eine Antwort zu “Royal Dildo”

  1. Petra sagt:

    Wow! Ich muss sagen die ganze Seite ist einfach klasse.Die Themen hier interessieren bestimmt viele von uns.Also,danke für die Infos und die gute Tipps.Machen sie weiter so.

Eine Antwort hinterlassen

* - Spam will be NOT approved. Save your and my time!